Dienstleistungen

Von „A“usschreibung bis „z“ertifizierte Mitarbeiter

Keine Lösung ohne kompetente Beratung

Für optimale Lösungen bieten wir Ihnen eine kompetente und neutrale Beratung. Diese umfasst eine vollständige Analyse Ihrer Ausgangssituation sowie die Festlegung der erwünschten Ziele. Durch die Analyse erhalten wir ein tiefgehendes Verständnis Ihrer Anforderungen und können Ihnen auf dieser Grundlage maßgeschneiderte Lösungen anbieten. Statt in alten selbstgesteckten Grenzen zu verharren, bieten unsere Ergebnisse Ihnen Chancen für eine wirtschaftliche und moderne digitale Zukunft.

Michael Rogall während einer Telefonkonferenz

Profitieren Sie von folgenden Vorteilen, die sich aus einer kompetenten Fachberatung ergibt:

  • Kostenersparnis durch Hardware- und Lizenzkostenoptimierung
  • Kosten- und Zeitersparnis durch Prozessoptimierung
  • Optimale Verfügbarkeit aller Systeme
  • Minimierung von Sicherheitsrisiken
  • Optimierung Ihrer internen & externen Kommunikation
  • Erschließung neuer Kontakte durch Einsatz neuester Kommunikationsmittel
  • Ressourcenoptimierung durch weltweit gesicherten Zugriff auf Ihre Daten

Drei Schritte zum Erfolg

1

Erste Phase
Beratung & Beantragung Fördermittel

Ein ausführliches Beratungsgespräch ist notwendig, um die jeweilige Zielsetzung (Ist-/Soll-Analyse) festzulegen.

2

Zweite Phase
Planung & Ausschreibung

Das Ergebnis aus Phase 1 bildet die Grundlage zur Erstellung der Ausschreibungsunterlagen und Feststellung des Ausschreibungsverfahrens.

3

Dritte Phase
Projektmanage­ment

Gern unterstützen wir Sie auch in der finalen Phase, um einen reibungslosen Ablauf zwischen Ihnen und dem Auftragnehmer zu gewähren.

Dienstleistungen

Für diese Auftraggeber sind wir tätig

Öffentliche Auftraggeber

Öffentliche Einrichtungen sind ganz gewiss unser Steckenpferd. Wir kennen uns mit den Bedürfnissen dieser Auftraggeber bestens aus und suchen stets nach effizienten und kostenorientierten Lösungen ohne die Modernität der Informationstechnologie einzubüßen.

Schulträger

Mit der digitalen Offensive, die durch den #DigitalPakt des Bundes eingeläutet wurde, ist jetzt eine gute Grundlage gelegt worden, um den Rückstand Deutschlands zu verringern, aufzuheben und zielgerichtet die modernste Bildungsinfrastruktur Europas anzustreben.

Gesundheitswesen

Auch vor dem Gesundheitswesen macht die Digitalisierung keinen Halt und die Ansprüche an Krankenhäuser sowie Krankenkassen werden immer höher. Ebenso in dieser Branche zeigt die Corona-Pandemie wie wichtig gut funktionierende und ausgerüstete Kliniken sind und das noch sehr viel Nachholbedarf besteht.

Industrie & Gewerbe

Ein äußerst harter Wettbewerb in Industrie, Handel und im Dienstleistungssektor zwingt alle Unternehmen, ihre internen Prozesse für ein Höchstmaß an Effektivität zu optimieren. In Zusammenarbeit mit den Unternehmensverantwortlichen ist unsere Tätigkeit darauf ausgelegt, diesen Faktoren Rechnung zu tragen und für die von uns beratenen Unternehmen die bestmögliche technische und wirtschaftliche Lösung zu erarbeiten.

Kernkompeten­zen im Zei­chen der Zeit

Technisches Risiko­management

Der Schutz bei extremen Gefahrensituationen wie Gewalttaten, Anschlägen oder Amokläufen ist besonders für öffentliche Einrichtungen wie Behörden, Einkaufszentren oder Bahnhöfen ein aktuelles und wichtiges Thema. Um unseren Kunden auch in diesem Bereich vollumfänglich zu unterstützen, steht ihnen unser Projektmanager Lukas Monka mit zusätzlicher Zertifizierung zum Risikomanager nach DIN VDE V 0827 mit Rat und Tat zur Seite.

Wir bieten unseren Auftraggebern einen Leitfaden für ein passgenaues und strukturiertes Risikomanagement bei Gefahrensituationen.

Homeoffice

Besonders zu Beginn und während der Coronakrise haben wir hautnah miterlebt, was es bedeutet wenn die Digitalisierung von Unternehmen, Arbeitsplätzen und/oder Schulen noch in den Kinderschuhen steckt.

Schnelle und stabile Internetleitungen sowie sichere Einrichtungen für das Homeoffice sind nach wie vor Gold wert!

DigitalPakt Schule

Mit der Offensive, die durch den #DigitalPakt des Bundes eingeläutet wurde, ist jetzt eine gute Grundlage gelegt worden, um den Rückstand Deutschlands zu verringern, aufzuheben und zielgerichtet die modernste Bildungsinfrastruktur Europas anzustreben.

Auch Ihnen stehen als Schulträger umfangreiche Mittel zur Digitalisierung (u.a. Planung, Infrastrukturausbau, WLAN, Notebooks, etc.) zur Verfügung. Die Fördermittel können seit dem 15.09.2019 beantragt werden und umfassen auch unsere Planungsleistungen für einen reibungslosen Ablauf der Fördermittelbeantragung sowie Ausschreibung. 

Krankenhaus­­zukunfts­gesetz

Am 18. September 2020 haben Bund und Länder insgesamt 4,3 Milliarden Euro bereitgestellt. Gefördert werden Investitionen in moderne Notfallkapazitäten und eine bessere digitale Infrastruktur, wie zum Beispiel  Patientenportale, elektronische Dokumentation von Pflege- und Behandlungsleistungen, digitales Medikationsmanagement, Maßnahmen zur IT-Sicherheit sowie sektorenübergreifende telemedizinische Netzwerkstrukturen.

Mit unserer langjährigen Erfahrung mit Projekten dieser Art bieten wir Ihnen ganzheitliche Beratungs- und Planungsleistungen und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Auszug unserer Spezialgebiete

Aktive und passive Netzwerke

Man unterscheidet zwischen aktiven und passiven Netzwerk-Komponenten. Während aktive Netzwerk-Komponenten eine eigene Logik haben, zählen die passiven Komponenten zur fest installierten Netzwerk-Infrastruktur.

Ausschreibungsunterlagen erstellen

Bis Ihre Ausschreibung auf den üblichen Vergabeplattformen erscheinen kann, gibt es im Voraus viel zu beachten. Wir sind für Sie da – von A bis Z.

Breitbandausbau

Breitbandausbauplanung inkl. Unterstützung zur Beantragung von Fördermitteln des Bundes und Landes.

Cloud-Consulting

Eine Cloud bedeutet nichts anderes als ein entfernter Server, der Daten oder Programme speichert und auf welche man jederzeit und von überall zugreifen kann. Somit entlastet man Endgeräte und selbst bei einem Serverausfall hätte dies keine Auswirkungen auf das ganze System.

Datenaustauch nach BSI-Standard

Für den Informationsaustausch muss sichergestellt werden, dass Informationen in Form von Daten beim Transportieren bzw. Übertragen jeglicher Art geschützt werden.

Design von Datennetzen

Planung der Infrastruktur von Haus- und Großraum-Netzwerken über Kupfer und Glasfaser.

Drucker- und Kopiererkonzepte

Austausch von leistungsschwachen und kostenintensiven Geräten durch neue und leistungsstarke. Eine Vernetzung der einzelnen Arbeitsplätze mit den neu geschaffenen Arbeitsgeräten bei gleichzeitiger Optimierung der Auslastung und Reduktion der Hardware- und Instandhaltungskosten.

Green-IT

Unser Bestreben ist es, die Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnik über deren gesamten Lebenszyklus hinweg umwelt- und ressourcenschonend zu gestalten.

Optimierung von Kommunikationskosten

Für Ihre Bedürfnisse individuell geplant und kalkuliert. Auf ihre Bedürfnisse individuell geplante und kalkulierte Internet-, Fest- und Mobilfunkkosten.

Planung von Kommunikationssystemen

Wir planen für Sie komplette Kommunikationssysteme mit VoIP, Cloud-Kommunikation, Hybride-Cloud – redundant und ausfallsicher.

WLAN und Entertainment im Klinikumfeld

Damit der Aufenthalt von Patienten unterhaltsamer durch beispielsweise modernes Fernsehen, Bedside-Terminals und BYOD (Bring Your Own Device) wird.

Kontaktinformationen auf einen Blick

convergence-solutions GmbH
Alte Hauptstraße 102b
45289 Essen

Telefon: +49 (0)201 / 84 73 88-0
Telefax: +49 (0)201 / 84 73 88-9
E-Mail: info@conversol.de

Copyright © 2022 convergence-solutions GmbH